Audeze

Jeder HiFi Freund weiß, dass Flächenstrahler durch ihre geringe bewegte Masse prinzipielle Vorteile bei der Auflösung feinster Details besitzen. Dieser Vorteil ist aber im Lautsprecherbau mit Nachteilen verknüpft, wie z.B. dem akustischen Kurzschluss aufgrund des fehlenden Gehäuses oder der teils unerwünschten Reflexion rückwärtiger Schallanteile. Bei Kopfhörern hingegen bleiben diese Nachteile aus. Hier kann der Flachmembran-Schallwandler seine Stärken voll ausspielen. Dass es dennoch so wenige Hersteller solcher Hörertypen gibt, liegt an dem nicht unerheblichen Know-how, das zur Serienfertigung langzeitstabiler und dennoch ausreichend dünner Folienmembranen erforderlich ist. Das US-amerikanische Unternehmen AUDEZE (sprich engl. Odyssey) tritt mit dem Anspruch an, den besten Folienmembran-Kopfhörer zu bauen, den man für Geld kaufen kann. Hilfreich ist den Kaliforniern dabei ihre besondere Erfahrung im Bereich modernster Messtechnik und spannungsfreier Fertigung und Montage dünnster Membranmaterialien. Die Fertigung der AUDEZE LCD Kopfhörer erfolgt im eigenen Werk in den USA, um jederzeit vollständige Kontrolle über die Qualität des Fertigungsprozesses zu haben. Die als offene oder geschlossene Magnetostaten konstruierten Hörer verfügen über ein selbsttragendes Statorengehäuse aus Neodym-Magneten und eine extrem dünne Membran deren Oberfläche zu 80% aus Leiterbahnmaterial besteht. Dieses wird im Push-Pull-Prinzip angesteuert, so dass sich eine vollständig symmetrische Antriebskraft ergibt. Die außergewöhnlich große Membranfläche sorgt dafür, dass der Schall auch große Teile der Ohrmuschel abdeckt und so für einen sehr natürlichen Raumeindruck sorgt. Ab Werk werden die Schallwandler exakt vermessen und paarweise selektiert. Dies führt zu einer maximalen Links-Rechts-Abweichung von nur +/- 0,5 dB. Die Hörer von AUDEZE sind genügsam in der Leistungsaufnahme und gleichzeitig mit 133 dB außerordentlich pegelfest. Derart hohe Pegel sind selbstverständlich nicht für die Dauerbeschallung empfehlenswert, sagen aber viel über die Verzerrungsarmut bei kurzzeitigen Impulsen aus, wie sie z.B. auch bei einem Solo-Piano-Stück auftreten. Auf den Tragekomfort hat man bei AUDEZE besonders geachtet. Die Kopfhörer überzeugen durch einen sehr guten Sitz bei mittlerer Anpresskraft. Die hochwertigen und mit großer Auflagefläche versehenen Polster tragen ebenso dazu bei, dass auch längere Hörsitzungen nicht zu Ermüdungserscheinungen führen. Die speziell entwickelten Gehäuse geben den Modellen nicht nur die jeweils charakteristische Anmutung sondern bieten auch eine besonders resonanzarme Arbeitsumgebung für die Wandler. Die Musikwiedergabe über AUDEZE Kopfhörer ist von einer sehr genauen Zeichnung auch der feinsten Details gekennzeichnet. Jedoch kann hier keineswegs von einem analytischen Klang die Rede sein. Im Gegenteil: AUDEZE Kopfhörer präsentieren selbst komplexeste Klangstrukturen mit einer selbstverständlichen Natürlichkeit, die auch bei längerem Hören niemals lästig wirkt. Der ansatzlose Druck und die Schwärze im Tieftonbereich bilden das glaubwürdige Fundament dafür. Über AUDEZE: AUDEZE bietet innovative Lösungen für eine akkurate Klangerfassung und -reproduktion. Die Wiedergabesysteme, die mit den neuesten Innovationen der Werkstoffentwicklung ausgestattet sind, produzieren einen kristallklaren Klang und bieten eine unvergleichliche akustische Performance. Das Team besteht aus einer Mischung unterschiedlichster Persönlichkeiten, inklusive Unternehmer, die bereits diverse StartUps erfolgreich im Markt etabliert haben und inklusive Ingenieuren, die eine jahrelange Erfahrung mit digitalen Medien, im Pro- und High-End-Audiobereich aufweisen. Alle Produkte werden in den Vereinigten Staaten von Amerika hergestellt. AUDEZE wurde 2009 gegründet.

12 Artikel

Absteigende Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

12 Artikel

Absteigende Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Feine Hifi und HighEnd Komponenten