Masselaufwerke - Schwergewichtige High End Plattenspieler

Die Philosophie der Masselaufwerkskonstruktionen ist logisch und simpel:
Was schwer ist - fängt nicht so schnell an zu schwingen. 
Extrem wichtig ist die resonanzfreie Aufstellung dieser Laufwerke.
Masse muß an Masse ankoppeln.
Wenn Sie das Laufwerk im Stubenschrank aufstellen möchten, sollten Sie besser nach anderen Laufwerken schauen.

Wir beraten Sie gern.

Die hier gezeigten Laufwerke können wir nach Ihren Wünschen mit verschiedenen Tonabnehmern, Kabeln und teilweise auch Tonarmen bestücken. 

Amari Acoustics LP-11
Amari Acoustics LP-11 EU, sehr aufwendiges Magnetlager-Laufwerk, A&V-Highlight !
Amari Acoustics LP-11 EU, sehr aufwendiges Magnetlager-Laufwerk, A&V-Highlight !
Amari Acoustics LP-11 EU Analoglaufwerk - Chassis Aluminiumlegierung Vollmaterial- Justierbares Tellerlager (keramikbeschichtete Welle, Kupferlaufbuchse, Ölbad) mit wahlweiser magnetischer Entkopplung oder Kugellagerung- Synchron-Wechselstrommotor (entkoppelt) - Antrieb mit Riemen über Aluminium-Pulley- Elektronische Motorsteuerung mit getrennter 45 u. 33.3 Justage und Umschaltung- Im Chassis integrierte, hochpräzise Drehzahlanzeige GPRS5- Justierbare Standfüße mit Entkopplungskugel- Justierbare Tonarmbasis für 9-10,5 Zoll- Plattenteller Aluminiumlegierung ca. 2,6 Kg- Gesamtgewicht ca. 12 Kg - Masse 430x320x240mm - Zubehör incl.: Elektronische Tonarmwaage, Plattenstabilisatorgewicht, Justage-Schablone incl. Anti-Scating, VTA-Schablone, Filzmatte, Lageröl, DC-Netzteil, Werkzeug- Preis incl. kardanisch gelagertem A.A. 9" Tonarm mit magnetischem Anti-Skating  (Effektive Länge 239,3mm)  (Andere Tonarme optional)- optional: montierter Phonovorverstärker MM+MC (47KOhm / 200 Ohm)  zzgl. 175.-€

1.595,00 €*
Acoustic Solid Classic Wood Midi Extended
Acoustic Solid Classic Wood Midi Extended
Acoustic Solid Classic Wood Midi Extended
Acoustic Solid Classic Wood Midi Extended Konstruktionsprinzip Akustisch optimierte Laufwerksform aus Birken Multiplex 40 mm Stark. Oberfläche oben Nussbaum seidenmatt lackiert. Höhenverstellung über Gewindespikes Entkoppelt über spezial Metall Filz Scheiben Drehzahlbereich Bequeme Geschwindigkeitsumschaltung per Tastendruck 33,3, 45 U/min Feineinstellung + oder – jederzeit perTastendruck möglich Lager Geschliffene Edelstahlachse gegossene Laufbuchse und gegossener Lagerboden Boden nochmals mit Teflonscheiben gedämpft und entkoppelt. Spezial Resonanzoptimiertes Material mit polierter Keramikkugel Antrieb Berger Lahr Synchron Motor mit Riemenantrieb Riemen aus Nylon Silikongemisch Mikroprozessor gesteuerte Elektronik Plattenteller Aus Vollaluminium 6 kg Plattenteller Stärke 30 mm CNC Präzisionsgedreht, handpoliert Plattentellerauflage Auflagematte aus echtem Leder 3mm Plexiglasauflage Gleichlauf : 0,08 % (gemessen mit Ortofon Messcomputer) Elektrik/Netzteil : 240 Volt 47-63 Herz 0,4 Ampere, Output 32 Volt 0,46 Amper maximalSchaltnetzteil mit Kaltgerätesteckerkabel  Gesamtgewicht : 19 kg Gewicht ohne Tonarm Maße : Breite 470 mm, Tiefe 370 mm, Höhe 190 mm mit Tonarm 

1.770,00 €*
Acoustic Solid 110 Metall, der Einstieg in die Liga der Masselaufwerke
Acoustic Solid 110 Metall, der Einstieg in die Liga der Masselaufwerke
Acoustic Solid 110 Metall, der Einstieg in die Liga der Masselaufwerke Konstruktionsprinzip Akustisch optimierte Laufwerksform Basisträgerplatte 50 mm Ø 180mm und Füße aus Vollaluminium Resonanzoptimiert und entkoppelt über spezielle Teflonscheiben und Silikongemisch Dämpfer Höheneinstellung über Gewindespikes, entkoppelt über Spezial-Filz-Füße Drehzahlbereich Bequeme Geschwindigkeitsumscaltung per Tastendruck 33,3, 45 U/min Feineinstellung + oder – jederzeit per Tastendruck möglich Lager Geschliffene Edelstahlachse gegossene Laufbuchse und gegossener Lagerboden Boden nochmals mit Teflonscheiben gedämpft und entkoppelt Spezial Resonanzoptimiertes Material mit polierter Keramikkugel Antrieb Berger Lahr Synchron Motor mit Riemenantrieb Riemen aus Nylon Silikongemisch Mikroprozessor gesteuerte Elektronik Plattenteller Aus Vollaluminium 6 kg Plattenteller Stärke 30 mm CNC Präzisionsgedreht und von Hand poliert Plattentellerauflage Auflagematte aus echtem Leder 3mm Plexiglasauflage Gleichlauf 0,08 % (gemessen mit Ortofon Messcomputer) Elektrik/Netzteil 240 Volt 47-63 Herz 0,4 Amper Output 32 Volt 0,46 Amper maximal Schaltnetzteil mit Kaltgerätesteckerkabel Diverses Gesamtgewicht: 12 kg Gewicht ohne Tonarm Gewicht: 12 kg Größe: 31 × 31 × 17 cm Lieferumfang: 1 Plattenspieler Material: Aluminium Tonarm: WTB 370 inkl. hochwertiges Tonabnehmersystem Steuerung: Microcontroller M2 mit Quarzgenerator und Feinregulierung, Plug and PlayTonarm  

1.870,00 €*
ATR Celebration 40
ATR Celebration 40 Pure, HighEnd-Plattenspieler ohne Tonabnehmer
ATR Celebration 40 Pure, HighEnd-Plattenspieler ohne Tonabnehmer Manueller Plattenspieler mit elektronischer Geschwindigkeitswahl Bitter beachten: Ohne Tonabnehmer Laufwerk Chassis in mattweiß Elektronische Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min Zur Bedämpfung mit Metallgranulat gefülltes Chassis aus verdichteten Holzfasern, mit vier TPE*-bedämpften, magnetunterstützten Aluminiumfüßen Der Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus einem feingewuchteten Teller aus mit TPE* bedämpftem Aluminium, einer Auflage aus blauem Feinleder und einem Plattenpuck.bedämpftem Aluminium und einem Plattenpuck Magnetunterstütztes, invertiertes Plattentellerlager mit Keramik-Laufkugel und Keramik-Lagerboden, zur mechanischen Bedämpfung in einen Metallblock montiert Integrierte Motorsteuerung (Sinusgenerator, wie in der Pro-Ject Speed Box) Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen Staubschutzhaube aus transparentem Acryl im Lieferumfang Tonarm Pro-Ject 9cc in Spezialausführung Gerader 9-Zoll-Tonarm Gegengewichte für Tonabnehmer von 5 - 7,5g, 7 - 10g, 9 - 11g und 10 - 14g Gewicht beiliegend. Weitere Gegengewichte als optionales Zubehör erhältlich Headshell und Tonarmrohr sind aus einem Stück Karbonfaser/Aluminium-Verbundmaterial gefertigt Das Tonarmrohr kann nach Lösen einer Schraube verdreht werden. Dies erlaubt trotz des festen Headshells eine horizontale (Azimut-) Justage des Tonabnehmers Die Verstellmöglichkeit der Arbeitshöhe des Tonarms erlaubt eine vertikale Justage des Tonabnehmers (VTA) Vier gehärtete, in Kugellagern der Qualität ABEC 7 gelagerte Edelstahlspitzen bilden die invertierten Tonarmlager An der 5-poligen Tonarmbuchse können individuelle NF-Kabel zum Phonoeingang des Verstärkers eingesetzt werden Zwei SuperPacks mit höherwertiger Ausstattung erhältlich!*TPE: Thermoplastisches Elastomer mit hoher Vibrationsdämpfung, ähnlich Sorbothane®.

2.100,00 €*
Acoustic Solid Classic Wood
Acoustic Solid Classic Wood, Art&Voice-Tip !
Acoustic Solid Classic Wood, Art&Voice-Tip ! Acoustic Solid Classic Wood Dieses Laufwerk wird standardmäßig mit einem 6 kg Vollaluminium Plattenteller, einer 6 mm starken Plexiglasauflage und einem Tonarm WTB 370 mit einem hochwertigem Tonabnehmersystem ausgeliefert. Technische DatenKonstruktionsprinzip Akustisch optimierte Laufwerksform aus HDF-Platte 40 mm Stark Oberfläche komplett Echtholz Kirschbaum/Nussbaum furniert seidenmatt lackiert Höhenverstellung über Gewindespikes Entkoppelt über spezial Metall Filz Scheiben Drehzahlbereich Bequeme Geschwindigkeitsumschaltung per Tastendruck 33,3, 45 U/min Feineinstellung + oder – jederzeit per Tastendruck möglich Lager Geschliffene Edelstahlachse gegossene Laufbuchse und gegossener Lagerboden Boden nochmals mit Teflonscheiben gedämpft und entkoppelt. Spezial Resonanzoptimiertes Material mit polierter Keramikkugel Antrieb Berger Lahr Synchron Motor mit Riemenantrieb Riemen aus Nylon Silikongemisch Mikroprozessor gesteuerte Elektronik Plattenteller Aus Vollaluminium 7 kg Plattenteller Stärke 35 mm CNC Präzisionsgedreht, handpoliert Plattentellerauflage Auflagematte aus echtem Leder 5mm Plexiglasauflage Gleichlauf 0,08 % (gemessen mit Ortofon Messcomputer) Elektrik/Netzteil 240 Volt 47-63 Herz 0,4 Amper Output 32 Volt 0,46 Amper maximal Schaltnetzteil mit Kaltgerätesteckerkabel Gewicht / Größe / Material Gesamtgewicht: 20 kg Gewicht ohne Tonarm Größe     47 × 37 × 19 cm Material: Aluminium, Kirschbaum, Nussbaum Diverses Tonarm: WTB 370 inkl. hochwertiges Tonabnehmersystem Steuerung: Microcontroller M2 mit Quarzgenerator und Feinregulierung, Plug and Play Lieferumfang: 1 Plattenspieler

2.440,00 €*
Acoustic Solid Metall, Standartausführung
Acoustic Solid 111 Metall, der Einstieg in die Liga der ernsten Masselaufwerke, Art+Voice Tip !!
Acoustic Solid 111 Metall, der Einstieg in die Liga der ernsten Masselaufwerke, Art+Voice Tip !!
Acoustic Solid 111 Metall, Masselaufwerk Drehzahlbereich: Geschwindigkeitsumschaltung per Tastendruck 33,3, 45 U/min mit manueller Feinjustierenung Lager: Geschliffene Edelstahlachse, gegossene Laufbuchse und gegossener Lagerboden Boden nochmals mit Teflonscheiben gedämpft und entkoppelt. Spezial Resonanzoptimiertes Material mit polierter Keramikkugel Antrieb: Berger Lahr Synchron Motor mit Riemenantrien Riemen aus Nylon Silikongemisch Mikroprozessor gesteuerte Elektronik Plattenteller: CNC Präzisionsgedrehter Plattentelleer aus Vollaluminium, 6 kg schwer, von Hand poliert Plattentellerauflage: Auflagematte aus Filz und 3mm Plexiglasauflage vielfälltiges Zubehör inklusive: Tonarmwage, Lageröl, Speed und Needle - Lehre, Schraubenschlüssel etc. Gesamtgewicht: 17 kg Gewicht ohne Tonarm Maße BxHxT (cm): 31 x 20 x 31, mit Tonarm

2.440,00 €*
ATR Celebration 40 Superpack1
ATR Celebration 40
ATR Celebration 40 SuperPack 1, HighEnd-Plattenspieler mit Ortofon SPU
ATR Celebration 40 SuperPack 1, HighEnd-Plattenspieler mit Ortofon SPU Manueller Plattenspieler mit montiertem Low Output-MC-Tonabnehmer Ortofon MC Quintet Black S und elektronischer Geschwindigkeitswahl Laufwerk Chassis in Pianolack schwarz, weiß und rot, furniert und hochglänzend lackiert in Mahagoni und Olive oder furniert und seidenmatt lackiert in Walnuss, Palisander und Eukalyptus Elektronische Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min Zur Bedämpfung mit Metallgranulat gefülltes Chassis aus verdichteten Holzfasern, mit vier TPE*-bedämpften, magnetunterstützten Aluminiumfüßen Der Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus einem feingewuchteten Teller aus mit TPE* bedämpftem Aluminium, einer 4mm starken plangeschliffenen Auflage aus dem Schallplattenmaterial Vinyl und einem Plattenpuck Magnetunterstütztes, invertiertes Plattentellerlager mit Keramik-Laufkugel und Keramik-Lagerboden, zur mechanischen Bedämpfung in einen Metallblock montiert Integrierte Motorsteuerung (Sinusgenerator, wie in der Pro-Ject Speed Box) Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen Staubschutzhaube aus transparentem Acryl im Lieferumfang Tonarm Pro-Ject 9cc in Spezialausführung Gerader 9-Zoll-Tonarm Gegengewichte für Tonabnehmer von 5 - 7,5g, 7 - 10g, 9 - 11g und 10 - 14g Gewicht beiliegend. Weitere Gegengewichte als optionales Zubehör erhältlich Headshell und Tonarmrohr sind aus einem Stück Karbonfaser/Aluminium-Verbundmaterial gefertigt Das Tonarmrohr kann nach Lösen einer Schraube verdreht werden. Dies erlaubt trotz des festen Headshells eine horizontale (Azimut-) Justage des Tonabnehmers Die Verstellmöglichkeit der Arbeitshöhe des Tonarms erlaubt eine vertikale Justage des Tonabnehmers (VTA) Vier gehärtete, in Kugellagern der Qualität ABEC 7 gelagerte Edelstahlspitzen bilden die invertierten Tonarmlager An der 5-poligen Tonarmbuchse können individuelle NF-Kabel zum Phonoeingang des Verstärkers eingesetzt werden Hochwertiges Tonarmkabel Ortofon 6NX TSW-1010-5P (Länge 12cm) im Lieferumfang Abweichend zu Standardversion:   Montierter Low-Output MC-Tonabnehmer Ortofon SPU ATR Celebration 40

2.495,00 €*
Acoustic Solid 111
Acoustic Solid 111 Plexiglas poliert
Acoustic Solid 111 Plexiglas poliert
Acoustic Solid 111 Plexiglas poliert Plattenteller: 6 kg Vollaluminium 30 mm Tellerauflagen: Auflagematte aus Filz und eine 3 mm starke durchsichtige Plexiglasauflage Tonarm: WTB370 mit hochwertigem Tonabnehmersystem Steuerung: Mikrokontroller gesteuertes Netzteil Antrieb: Synchronmotor im separaten Gehäuse Basis: 20 mm starke Plexiglasplatte Stellfläche: 450 x 340 mm; 190 mm Höhe Gewicht: ab 13 kg je nach Ausführung

2.580,00 €*
Amari Acoustics LP-22 EU
Amari Acoustics LP-22 EU, sehr aufwendiges Masselaufwerk, A&V-Highlight !
Amari Acoustics LP-22 EU, sehr aufwendiges Masselaufwerk, A&V-Highlight !
Amari Acoustics LP-22 EU Masselaufwerk - Chassis Sandwichkonstruktion Aluminiumlegierung / Multilayer-Holz- Justierbares Tellerlager (keramikbeschichtete Welle, Kupferlaufbuchse, Ölbad) mit wahlweiser magnetischer Entkopplung oder Kugellagerung- Externer Synchron-Wechselstrommotor im massiven Aluminiumgehäuse- Antrieb mit 3 Silikon-Außenläufer-Riemen über Acrylat-Pulley- Externe, elektronische SC20A Motorsteuerung mit getrennter 45 u. 33.3 Justage und Umschaltung- Im Chassis integrierte, hochpräzise Drehzahlanzeige GPRS5- Justierbare Standfüße mit Elastomere-Luft-Entkopplung- Justierbare Tonarmbasis für 9-10,5 Zoll- Plattenteller Aluminiumlegierung ca. 4,6 Kg- Gesamtgewicht ca. 16,2 Kg- Masse 500x430x165mm (incl. AA-Tonarm), Höhe ohne Arm ca. 120mm - Zubehör incl.: Elektronische Tonarmwaage, Plattenstabilisatorgewicht, Justage-Schablone, Stroboskop-Scheibe, Filzmatte, Lageröl, 2 x DC-Netzteil, Werkzeug- Preis incl. kardanisch gelagertem A.A. 9" Tonarm mit magnetischem Anti-Skating und SME-Anschluß (Effektive Länge 239,3mm)  (Andere Tonarme optional)

2.695,00 €*
Pro-Ject RPM 9 Carbon (ohne Tonabnehmer), Plattenspieler
Pro-Ject RPM 9 Carbon (ohne Tonabnehmer), Plattenspieler
Pro-Ject RPM 9 Carbon (ohne Tonabnehmer), Plattenspieler
Pro-Ject RPM 9 Carbon Clevere Schönheit mit echter High-End Wiedergabequalität Beim Pro-Ject RPM 9 Carbon wurden zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um das Gerät mechanisch zu bedämpfen. Das zur Versteifung mit Karbonfaser beschichte Chassis ist mit Metallgranulat gefüllt. Die Lagerachse des Tellerlagers ist auf einem massiven Metallblock montiert. Der schwere Plattenteller wird mit einem Ring aus TPE* ruhiggestellt. Zwei gleichpolige Magnete in den Standfüßen lassen den Plattenspieler quasi schweben. Die Stifte in den Standfüßen dienen lediglich der Zentrierung. Durch dieses einzigartige Feature ist der Plattenspieler optimal vom Untergrund entkoppelt. Ein invertiert aufgebautes Tellerlager mit Keramiklaufflächen garantiert ausgezeichnete Rumpelwerte. Ein Plattenpuck verbessert den Kontakt der Schallplatte zum Plattenteller mit einer Auflage aus dem Schallplattenmaterial Vinyl. Der mittelschwere Tonarm eignet sich hervorragend für MM-, MC-Tonabnehmer und für MC-Tonabnehmer vom Typ Ortofon SPU N mit Headshell-Befestigung nach 1/2-Zoll-Norm. Das konische Tonarmrohr und das Headshell sind aus einem Stück Karbonfaser gefertigt, weisen dadurch eine hohe Steifigkeit und Resonanzarmut auf. Kugellager in ABEC 7-Qualität lassen ein Bewegen des Armrohrs fast ohne mechanische Hemmung zu. Die Abtastnadel kann so der Plattenrille ungehindert folgen. Laufwerk Oberfläche des Chassis mit Karbonfaserbeschichtung Elektronische Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min Das mit Metallgranulat gefüllte Chassis aus verdichteten Holzfasern steht auf drei Magnetfeldfüßen Der resonanzoptimierte Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus einem mit TPE* bedämpften, polierten Aluminiumteller, einer plangeschliffenen Auflage aus dem Schallplattenmaterial Vinyl und einem Plattenpuck Das invertierte Plattentellerlager besteht aus einer stehenden Edelstahlachse mit einer Keramikkugel, auf der eine Laufbuchse mit einem Keramiklagerboden drehtIntegrierte Motorsteuerung (Sinusgenerator) Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen Eine Staubschutzhaube aus transparentem Plexiglas ist als Zubehör verfügbar Tonarm Pro-Ject 9cc Evolution Gerader 9-Zoll-Tonarm Gegengewichte für Tonabnehmer von 5 bis 7,5 g, 7 bis 10 g, 9 bis 11 g und 10 bis 14 g Gewicht beiliegend Das konisch geformte Tonarmrohr und das Headshell sind aus einem Stück Karbonfaser gefertigt Das Tonarmrohr kann nach Lösen einer Schraube verdreht werden. Dies ermöglicht eine horizontale (Azimut-) Justage des Tonabnehmers Die Tonarmbasis bietet eine Verstellmöglichkeit des vertikalen Abtastwinkels (VTA)Invertiertes Tonarmlager mit Kugellagern in Qualität ABEC 7 Eine 5-polige Tonarmnormbuchse macht den Anschluss individueller Phonokabel möglichTonarmkabel Pro-Ject Connect it 5P-E (Länge ca. 123cm) beiliegend Anschluss Phonoeingang am Verstärker oder am externen Phono-Vorverstärker Technische Daten Maße mit Motor B x H x T: 440 x 170 x 325mm Gewicht: 16,5kg *TPE: Thermoplastisches Elastomer mit hoher Vibrationsdämpfung, ähnlich Sorbothane®

2.699,00 €*
Acoustic Solid Classic Wood Black
Acoustic Solid Classic Wood Black, Art&Voice-Tip !
Acoustic Solid Classic Wood Black, Art&Voice-Tip !
Acoustic Solid Classic Wood Black, Art&Voice-Tip ! Dieses Laufwerk wird standardmäßig mit einem 6 kg Vollaluminium Plattenteller, einer 6 mm starken Plexiglasauflage und einem Tonarm WTB 370 mit einem Tonabnehmersystem ausgeliefert. Zusätzliche Informationen Konstruktionsprinzip Akustisch optimierte Laufwerksform aus HDF-Platte 40 mm Stark Oberfläche komplett Klavierlack Schwarz hochglanz lackiert Höhenverstellung über Gewindespikes Entkoppelt über spezial Metall Filz Scheiben Drehzahlbereich   Bequeme Geschwindigkeitsumschaltung per Tastendruck 33,3, 45 U/min Feineinstellung + oder – jederzeit per Tastendruck möglich Lager Geschliffene Edelstahlachse gegossene Laufbuchse und gegossener Lagerboden Boden nochmals mit Teflonscheiben gedämpft und entkoppelt Spezial Resonanzoptimiertes Material mit polierter Keramikkugel Antrieb Berger Lahr Synchron Motor mit Riemenantrieb (2-fach) Riemen aus Nylon Silikongemisch Mikroprozessor gesteuerte Elektronik Plattenteller Aus Vollaluminium 7 kg Plattenteller Stärke 35 mm CNC Präzisionsgedreht, handpoliert Plattentellerauflage Auflagematte aus echtem Leder 5mm Plexiglasauflage Gleichlauf 0,08 % (gemessen mit Ortofon Messcomputer) Elektrik/Netzteil 240 Volt 47-63 Herz 0,4 Amper Output 32 Volt 0,46 Amper maximal Schaltnetzteil mit Kaltgerätesteckerkabel Gewicht / Größe 20 kg Gewicht ohne Tonarm Größe: 47 × 37 × 19 cm Diverses    Aluminium, HDF Laufwerk: Alu hochglanz Tonarm : WTB 370 inkl. hochwertiges Tonabnehmersystem Steuerung : Microcontroller M2 mit Quarzgenerator und Feinregulierung, Plug and Play Lieferumfang: 1 Plattenspieler

2.725,00 €*
Amari Acoustics T-20
Amari Acoustics T-20 EU, sehr aufwendiges Masselaufwerk, A&V-Highlight !
Amari Acoustics T-20 EU, sehr aufwendiges Masselaufwerk, A&V-Highlight !
Amari Acoustics T-20 EU Masselaufwerk - Chassis Sandwichkonstruktion Aluminiumlegierung / Acrylat- Justierbares Tellerlager (keramikbeschichtete Welle, Kupferlaufbuchse, Ölbad) mit wahlweiser magnetischer Entkopplung oder Kugellagerung- Externer Synchron-Wechselstrommotor im massiven Aluminiumgehäuse- Antrieb mit 3 Silikon-Außenläufer-Riemen über Acrylat-Pulley- Externe, elektronische SC20A Motorsteuerung mit getrennter 45 u. 33.3 Justage und Umschaltung- Im Chassis integrierte, hochpräzise Drehzahlanzeige GPRS5- Justierbare Standfüße mit Elastomere-Luft-Entkopplung (optional magnetentkoppelte Dämpfer)- 1 justierbare Tonarmbasen (für div. 9-10,5 Zoll Arme erhältlich), optional 2. Tonarmbasis für 9" Tonarme- Plattenteller Aluminiumlegierung ca. 4,8 Kg- Gesamtgewicht ca. 16,2 Kg- Masse 560x430x125mm ohne Arm - Zubehör incl.: Elektronische Tonarmwaage, Plattenstabilisatorgewicht, Justage-Schablone, Stroboskop-Scheibe, Filzmatte, Lageröl, 2 x DC-Netzteil, Werkzeug- Preis incl. kardanisch gelagertem A.A. 9" Tonarm mit magnetischem Anti-Skating und SME-Anschluß (Effektive Länge 239,3mm)   (Andere Tonarme optional)

2.995,00 €*
ATR Celebration 40 SuperPack 2, High End Plattenspieler mit Ortofon SPU-System und ST-7 MC-Übertrager
ATR Celebration 40
ATR Celebration 40 SuperPack 2, HighEnd-Plattenspieler mit Ortofon SPU und ST-7 Übertrager, A&V-Tip !
ATR Celebration 40 SuperPack 2 Manueller Plattenspieler mit montiertem Low Output-MC-Tonabnehmer Ortofon MC Quintet Black S und elektronischer Geschwindigkeitswahl Laufwerk Chassis in Pianolack schwarz, weiß und rot, furniert und hochglänzend lackiert in Mahagoni und Olive oder furniert und seidenmatt lackiert in Walnuss, Palisander und Eukalyptus Elektronische Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min Zur Bedämpfung mit Metallgranulat gefülltes Chassis aus verdichteten Holzfasern, mit vier TPE*-bedämpften, magnetunterstützten Aluminiumfüßen Der Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus einem feingewuchteten Teller aus mit TPE* bedämpftem Aluminium, einer 4mm starken plangeschliffenen Auflage aus dem Schallplattenmaterial Vinyl und einem Plattenpuck Magnetunterstütztes, invertiertes Plattentellerlager mit Keramik-Laufkugel und Keramik-Lagerboden, zur mechanischen Bedämpfung in einen Metallblock montiert Integrierte Motorsteuerung (Sinusgenerator, wie in der Pro-Ject Speed Box) Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen Staubschutzhaube aus transparentem Acryl im Lieferumfang Tonarm Pro-Ject 9cc in Spezialausführung Gerader 9-Zoll-Tonarm Gegengewichte für Tonabnehmer von 5 - 7,5g, 7 - 10g, 9 - 11g und 10 - 14g Gewicht beiliegend. Weitere Gegengewichte als optionales Zubehör erhältlich Headshell und Tonarmrohr sind aus einem Stück Karbonfaser/Aluminium-Verbundmaterial gefertigt Das Tonarmrohr kann nach Lösen einer Schraube verdreht werden. Dies erlaubt trotz des festen Headshells eine horizontale (Azimut-) Justage des Tonabnehmers Die Verstellmöglichkeit der Arbeitshöhe des Tonarms erlaubt eine vertikale Justage des Tonabnehmers (VTA) Vier gehärtete, in Kugellagern der Qualität ABEC 7 gelagerte Edelstahlspitzen bilden die invertierten Tonarmlager An der 5-poligen Tonarmbuchse können individuelle NF-Kabel zum Phonoeingang des Verstärkers eingesetzt werden Hochwertiges Tonarmkabel Ortofon 6NX TSW-1010-5P (Länge 12cm) im Lieferumfang Abweichend zu Standardversion: Montierter Low-Output MC-Tonabnehmer Ortofon SPU ATR Celebration 40 und ST-7 Übertrager

2.995,00 €*
Pro-Ject Xtension 9 Evolution (ohne Tonabnehmer), Plattenspieler
Pro-Ject Xtension 9 Evolution (ohne Tonabnehmer), Plattenspieler
Pro-Ject Xtension 9 Evolution (ohne Tonabnehmer), Plattenspieler
Pro-Ject Xtension 9 Evolution (ohne Tonabnehmer), Plattenspieler Der kleine Bruder des Xtension 12 Evolution garantiert superlative Vinyl-Performance bei kompakten Abmessungen Der Xtension 9 Evolution ist perfekt für alle, welche die Klangqualität des großen Xtension lieben, aber ein Gerät mit Rack-tauglichen Breiten von 46,5cm suchen. Pro-Ject Erfahrung aus mehr als 20 Jahren Plattenspielerbau findet sich hier wieder. Das Chassis des Xtension 9 Evolution besteht aus Metallgranulat gefülltem MDF, welches hohe Masse und geringe Resonanzen ermöglicht. Magnetfeld-Füße sorgen für eine optimale Entkoppelung des 18kg schweren Xtension 9 Evolution, der eine perfekte Symbiose der Prinzipien Masselaufwerk und Subchassis darstellt. Der annähernd sechs Kilogramm schwere Plattenteller wird mit einem Ring aus TPE* ruhig gestellt. Ein invertiert aufgebautes, magnetunterstütztes Tellerlager mit Keramiklaufflächen sorgt für Rumpelwerte nahe an der Messgrenze. Zwei sich abstoßende Neodym-Magneten verringern die Gewichtsbelastung des Tellers auf das Lager erheblich. Die Laufruhe des Lagers wird so deutlich verbessert. Ein Plattenpuck verbessert den Kontakt der Schallplatte zum Plattenteller. Der mittelschwere Tonarm eignet sich hervorragend für MM-, MC-Tonabnehmer und für MC-Tonabnehmer vom Typ Ortofon SPU N mit Headshell-Befestigung nach 1/2-Zoll-Norm. Das konische Tonarmrohr und das Headshell sind aus einem Stück Karbonfaser gefertigt, weisen dadurch eine hohe Steifigkeit und Resonanzarmut auf. Kugellager in ABEC 7-Qualität lassen ein Bewegen des Armrohrs fast ohne mechanische Hemmung zu. Die Abtastnadel kann so der Plattenrille ungehindert folgen. Die verschiedenen Varianten des Pro-Ject Xtension Evolution unterscheiden sich in ihrer Ausstattung und in der Größe des Chassis. Das Modell Pro-Ject Xtension 9 Evolution ist auch als SuperPack erhältlich. Das SuperPack unterscheidet sich durch einen ab Werk montierten Tonabnehmer von den Standardgeräten. Die Ziffer in der Modellbezeichnung weist auf die Länge des verbauten Tonarms hin. Es kommen Evolution-Tonarme von Pro-Ject Audio in den Längen 9, 10 und 12 Zoll zum Einsatz. Der Pro-Ject Xtension Ortofon RS-309D ist ab Werk mit einem 12-Zoll-Tonarm von Ortofon ausgestattet. Laufwerk Elektronische Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min Das mit Metallgranulat gefüllte Chassis aus verdichteten Holzfasern steht auf drei Magnetfeldfüßen Der resonanzoptimierte Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus einem mit TPE bedämpften, polierten Aluminiumteller, einer plangeschliffenen Auflage aus dem Schallplattenmaterial Vinyl und einem Plattenpuck Das invertierte, magnetunterstützte Plattentellerlager besteht aus einer stehenden Edelstahlachse mit einer Keramikkugel, auf der eine Laufbuchse mit einem Keramiklagerboden dreht. Integrierte Motorsteuerung (Sinusgenerator) Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen StörungenEine transparente, auf Scharnieren gelagerte Staubschutzhaube aus Plexiglas liegt bei Tonarm Pro-Ject 9cc Evolution Gerader 9-Zoll-Tonarm Gegengewichte für Tonabnehmer von 5 bis 7,5g, 7 bis 10g, 9 bis 11g und 10 bis 14g Gewicht beiliegend. Ein weiteres Gegengewicht für Tonabnehmer von 15 bis 22g Gewicht ist als optionales Zubehör erhältlich Das konisch geformte Tonarmrohr und das Headshell sind aus einem Stück Karbonfaser gefertigt Das Tonarmrohr kann nach Lösen einer Schraube verdreht werden. Dies ermöglicht eine horizontale (Azimut-) Justage des Tonabnehmers Die Tonarmbasis bietet eine Verstellmöglichkeit des vertikalen Abtastwinkels (VTA)Invertiertes Tonarmlager mit Kugellagern in Qualität ABEC 7 Eine 5-polige Tonarmnormbuchse macht den Anschluss individueller Phonokabel möglich Tonarmkabel Pro-Ject Connect it 5P-E (Länge ca. 123cm) beiliegend Anschluss Phonoeingang am Verstärker oder am externen Phono-Vorverstärker Technische Daten Maße B x H x T: 465 x 185 x 350mm, 465 x 440 x 420mm (Haube offen)

2.999,00 €*
Acoustic-Solid-311-Metal
Acoustic Solid 311 Metal
Acoustic Solid 311 Metal mit Tonarm WTB 370 und hochwertiges Tonabnehmersystem, Microcontroller M2 mit Quarzgenerator und Feinregulierung und Motor in einem Gehäuse. Konstruktionsprinzip Akustisch optimierte Laufwerksform Basisträgerplatte 50 mm Ø 180mm und Füße aus Vollaluminium Resonanzoptimiert und entkoppelt über spezielle Teflonscheiben und Silikongemisch Dämpfer Höheneinstellung über Gewindespikes, entkoppelt über Spezial-Filz-Füße Drehzahlbereich    Bequeme Geschwindigkeitsumschaltung per Tastendruck 33,3, 45 U/min Feineinstellung + oder – jederzeit per Tastendruck möglich Lager Geschliffene Edelstahlachse gegossene Laufbuchse und gegossener Lagerboden Boden nochmals mit Teflonscheiben gedämpft und entkoppelt Spezial Resonanzoptimiertes Material mit polierter Keramikkugel Antrieb Berger Lahr Synchron Motor mit Riemenantrieb (2-fach) Riemen aus Nylon Silikongemisch Mikroprozessor gesteuerte Elektronik Plattenteller Aus Vollaluminium 6 kg Plattenteller Stärke 30 mm CNC Präzisionsgedreht und von Hand poliert Plattentellerauflage Auflagematte aus echtem Leder 3mm Plexiglasauflage Gleichlauf 0,08 % (gemessen mit Ortofon Messcomputer) Elektrik/Netzteil 240 Volt 47-63 Herz 0,4 Amper Output 32 Volt 0,46 Amper maximal Schaltnetzteil mit Kaltgerätesteckerkabel Steuerung Microcontroller M2 mit Quarzgenerator und Feinregulierung und Motor in einem Gehäuse Plug and Play Allgemein Gesamtgewicht: 12 kg Gewicht ohne Tonarm Größe: 31 × 31 × 17 cm Material: Aluminium Laufwerk: Alu hochglanz Lieferumfang: 1 Plattenspieler Solid 311 Metall

3.500,00 €*
Pro-Ject Xtension 9 Evolution
Pro-Ject Xtension 9 Evolution SuperPack
Pro-Ject Xtension 9 Evolution SuperPack
Pro-Ject Xtension 9 Evolution Manueller Plattenspieler mit elektronischer Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/Min. Das Gerät wird mit montierterem Low-Output MC-Tonabnehmer Ortofon MC Quintet Black S ausgeliefert. Die verschiedenen Varianten des Pro-Ject Xtension Evolution unterscheiden sich in ihrer Ausstattung und in der Größe des Chassis. Die Modelle Pro-Ject Xtension 9 Evolution und Pro-Ject Xtension 10 Evolution sind auch als SuperPack erhältlich. SuperPacks unterscheiden sich durch einen ab Werk montierten Tonabnehmer von den Standardgeräten. Die Ziffer in der Modellbezeichnung weist auf die Länge des verbauten Tonarms hin. Es kommen Evolution-Tonarme von Pro-Ject Audio in den Längen 9, 10 und 12 Zoll zum Einsatz. Das Modell Xtension 9 S-Shape wird mit einem s-förmigen 9-Zoll-Tonarm von Pro-Ject geliefert. Der Pro-Ject Xtension Ortofon RS-309D ist ab Werk mit einem 12-Zoll-Tonarm von Ortofon ausgestattet. Pro-Ject Xtension 9 Evolution. Der mittelschwere Tonarm eignet sich hervorragend für MM-, MC-Tonabnehmer und für MC-Tonabnehmer vom Typ Ortofon SPU N mit Headshell-Befestigung nach 1/2-Zoll-Norm. Das konische Tonarmrohr und das Headshell sind aus einem Stück Karbonfaser gefertigt, weisen dadurch eine hohe Steifigkeit und Resonanzarmut auf. Kugellager in ABEC 7-Qualität lassen ein Bewegen des Armrohrs fast ohne mechanische Hemmung zu. Die Abtastnadel kann so der Plattenrille ungehindert folgen. Bei den Spielern aus der Xtension-Linie von Pro-Ject wurden zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um die Geräte mechanisch zu bedämpfen. Das Chassis ist mit Metallgranulat gefüllt. Die Lagerachse des Tellerlagers ist auf einem massiven Metallblock montiert. Der gut fünf Kilogramm schwere Plattenteller wird mit einem Ring aus TPE ruhiggestellt. In den Gerätefüßen sorgen Magnetfelder für eine wirkungsvolle mechanische Entkopplung des kompletten Spielers vor Störeinflüssen. Ein invertiert aufgebautes, magnetunterstütztes Tellerlager mit Keramiklaufflächen sorgt für Rumpelwerte nahe an der Messgrenze. Zwei sich abstoßende Neodym-Magneten verringern die Gewichtsbelastung des Tellers auf das Lager erheblich. Die Laufruhe des Lagers wird so deutlich verbessert. Ein Plattenpuck verbessert den Kontakt der Schallplatte zum Plattenteller. Erlesene Furniere : In Olive, Mahagoni, Walnuss, Palisander und Eukalyptus sowie verschiedene Hochglanzlacke machen den Spieler zu einer Augenweide. Laufwerk Oberfläche des Chassis in Pianolack schwarz, weiß und rot, furniert und hochglänzend lackiert in Mahagoni und Olive oder furniert und seidenmatt lackiert in Walnuss, Eukalyptus und Palisander Elektronische Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min Das mit Metallgranulat gefüllte Chassis aus verdichteten Holzfasern steht auf drei Magnetfeldfüßen Der resonanzoptimierte Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus einem mit TPE bedämpften, polierten Aluminiumteller, einer plangeschliffenen Auflage aus dem Schallplattenmaterial Vinyl und einem Plattenpuck Das invertierte, magnetunterstützte Plattentellerlager besteht aus einer stehenden Edelstahlachse mit einer Keramikkugel, auf der eine Laufbuchse mit einem Keramiklagerboden dreht Integrierte Motorsteuerung (Sinusgenerator) Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen Eine transparente, auf Scharnieren gelagerte Staubschutzhaube aus Plexiglas liegt bei Tonarm Pro-Ject 9cc Evolution Gerader 9-Zoll-Tonarm Lieferung mit montiertem und justiertem Low-Output MC-Tonabnehmer Ortofon MC Quintet Black S Gegengewichte für Tonabnehmer von 5 bis 7,5g, 7 bis 10g, 9 bis 11g und 10 bis 14g Gewicht beiliegend. Ein weiteres Gegengewicht für Tonabnehmer von 15 bis 22g Gewicht ist als optionales Zubehör erhältlich Das konisch geformte Tonarmrohr und das Headshell sind aus einem Stück Karbonfaser gefertigt Das Tonarmrohr kann nach Lösen einer Schraube verdreht werden. Dies ermöglicht eine horizontale (Azimut-) Justage des Tonabnehmers Die Tonarmbasis bietet eine Verstellmöglichkeit des vertikalen Abtastwinkels (VTA) Invertiertes Tonarmlager mit Kugellagern in Qualität ABEC 7 Eine 5-polige Tonarmnormbuchse macht den Anschluss individueller Phonokabel möglich Tonarmkabel Pro-Ject Connect it 5P-E (Länge ca. 123cm) beiliegend Anschluss : Phonoeingang am Verstärker oder am externen Phono-Vorverstärker. Alternativ am MM-Eingang zusammen mit einem MC-Übertrager. Physis : Maße B x H x T: 465 x 185 x 350mm, 465 x 440 x 420mm (Haube offen) Falls Sie auf unserer Website einen Pro-Ject Artikel vermissen, senden Sie uns eine Mail.Wir sind autorisierter Pro-Ject Fachhändler und können selbstverständlich das gesamte Pro-Ject Sortiment anbieten.

3.630,00 €*
Acoustic Solid Wood
Acoustic Solid Wood
Acoustic Solid Wood Acoustic Solid Wood Plattenteller: 60 mm aus massivem Alu in einer Aufspannung gefertigt Tellerauflage:echtes Leder + 5 mm durchsichtige Plexiglasauflage Technische DatenKonstruktionsprinzip Akustisch optimierte Laufwerksform aus HDF-Platte 80 mm Stark Oberfläche komplett Echtholz Kirschbaum furniert seidenmatt lackiert Höhenverstellung über Gewindespikes Entkoppelt über spezial Metall Filz Scheiben Drehzahlbereich Bequeme Geschwindigkeitsumschaltung per Tastendruck 33,3, 45 U/min Feineinstellung + oder – jederzeit per Tastendruck möglich Lager Geschliffene Edelstahlachse gegossene Laufbuchse und gegossener Lagerboden Boden nochmals mit Teflonscheiben gedämpft und entkoppelt. Spezial Resonanzoptimiertes Material mit polierter Keramikkugel Antrieb Berger Lahr Synchron Motor mit Riemenantrieb Riemen aus Nylon Silikongemisch Mikroprozessor gesteuerte Elektronik Plattenteller Aus Vollaluminium 12,5 kg Plattenteller Stärke 60 mm CNC Präzisionsgedreht alu pur Optik Oberfläche lackiert Plattentellerauflage Auflagematte aus echtem Leder 5mm Plexiglasauflage Gleichlauf 0,06 % (gemessen mit Ortofon Messcomputer) Elektrik/Netzteil 240 Volt 47-63 Herz 0,4 Amper Output 32 Volt 0,46 Amper maximal Schaltnetzteil mit Kaltgerätesteckerkabel Gewicht /Größe / Material Gesamtgewicht: 26 kg, Gewicht ohne Tonarm Größe: 47 × 37 × 25 cm Material: Aluminium, HDF, Kirschbaum Diverses Tonarm: WTB 370 inkl. hochwertiges Tonabnehmersystem Steuerung: Microcontroller M2 mit Quarzgenerator und Feinregulierung Lieferumfang: 1 Plattenspieler

3.700,00 €*
Acoustic Solid Wood MPX
Acoustic Solid Wood MPX, A&V-Tip !
Acoustic Solid Wood MPX Wie alle Laufwerke der Solid Wood Serie kombiniert der Solid Wood MPX die Form eines klassischen Plattenspielers mit der Technik moderner Plattenspieler der Spitzenklasse. Das eingesetzte mehrschichtige Material hat nicht nur hervorragende akustische Eigenschaften, sondern macht den Solid Wood MPX auch zu einen optischen Leckerbissen. Dazu bieten wir ein hervorragendes Preis - Leistung - Verhältnis. Plattenteller: 60 mm aus massivem Alu in einer Aufspannung gefertigt Tellerauflage:echtes Leder + 5 mm durchsichtige Plexiglasauflage Tonarm: WBT303 Motor: Synchron-Motor Steuerung: Mikrokontroller gesteuertes Netzteil Antrieb: Stringantrieb im separaten Gehäuse Basis: 70 mm starke mit Wenge oder mit Nussbaum furnierte Multiplex Platte Stellfläche: 470 x 370 mm; 250 mm Höhe Gewicht: ab 35kg je nach Ausführung

3.700,00 €*
Acoustic Solid 113 Bubinga
Acoustic Solid 113 Bubinga
Acoustic Solid 113 Bubinga   Konstruktionsprinzip  Akustisch optimierte Laufwerksformaus HDF-Platte 30 mm Stark Oberfläche komplett Bubinga Echtholzfurniert, Klavierlack lackiertHöhenverstellung über GewindespikesEntkoppelt über spezial Metall Filz Scheiben  Drehzahlbereich Bequeme Geschwindigkeitsumschaltungper Tastendruck 33,3, 45 U/minFeineinstellung + oder – jederzeit perTastendruck möglich Lager Geschliffene Edelstahlachsegegossene Laufbuchse und gegossener LagerbodenBoden nochmals mit Teflonscheiben gedämpft und entkoppelt.Spezial Resonanzoptimiertes Material mit polierter Keramikkugel Antrieb Berger Lahr Synchron Motor mitRiemenantriebRiemen aus Nylon SilikongemischMikroprozessor gesteuerte Elektronik Plattenteller Aus Vollaluminium 7 kg Plattenteller Stärke 35 mmCNC Präzisionsgedreht, handpoliert Plattentellerauflage  Auflagematte aus echtem Leder 3mm Plexiglasauflage Gleichlauf 0,05 % (gemessen mit Ortofon Messcomputer) Elektrik/Netzteil 240 Volt 47-63 Herz 0,4 AmperOutput 32 Volt 0,46 Amper maximalSchaltnetzteil mit Kaltgerätesteckerkabel   Gesamtgewicht 15 kg Gewicht ohne Tonarm  Maße  Breite 470 mmTiefe 370 mmHöhe 180 mm mit Tonarm  

3.800,00 €*
Acoustic Solid Machine Small R
Acoustic Solid Machine Small R
Acoustic Solid Machine Small R
Acoustic Solid Machine Small RKlang der Großen fürs kleine Budget, ein Klangfeger zu einem einmaligen Preis.Die mechanische Verarbeitung made in Germany dürfte einmalig sein in diesem Preissegment. Auch die Machine Small ist voll upgradefähig und von Haus aus vorbereitet zur Aufrüstung. Entkoppelt und höhenverstellbar über 3 Kegelspikes. Plattenteller: 50 mm aus massivem Alu in einer Aufspannung gefertigt Tellerauflagen: Auflagematte aus echtem Leder und eine 3 mm starke durchsichtige Plexiglasauflage Tonarm:  WTB 370 mit hochwertigem Tonabnehmersystem Steuerung: Mikrokontroller gesteuerter Antrieb Antrieb: Synchronmotor im separaten Gehäuse Basis: 35 mm starker Aluminiumkörper Stellfläche: 310 x 310 mm; 200 mm Höhe Gewicht: ab 27 kg je nach Ausführung

3.910,00 €*
Amari Acoustics LP-32 EU black
Amari Acoustics LP-32 EU, sehr aufwendiges 38 Kg Masselaufwerk, A&V-Highlight !
Amari Acoustics LP-32 EU, sehr aufwendiges 38 Kg Masselaufwerk, A&V-Highlight !
Amari Acoustics LP-32 EU Masselaufwerk - Chassis Sandwichkonstruktion Aluminiumlegierung / Multilayer-Holz- Justierbares Tellerlager (keramikbeschichtete Welle, Kupferlaufbuchse, Ölbad) mit wahlweiser magnetischer Entkopplung oder Kugellagerung- Zwei externe Synchron-Wechselstrommotor im massiven Aluminiumgehäuse- Antrieb mit je 3 Silikon-Außenläufer-Riemen über Acrylat-Pulley- Externe, elektronische SC30 Motorsteuerung mit getrennter 45 u. 33.3 Justage und Umschaltung- Im Chassis integrierte, hochpräzise Drehzahlanzeige GPRS5- Justierbare Standfüße mit Elastomere-Luft-Entkopplung- Zwei justierbare Tonarmbasen, 1 x 12 Zoll und 1 x 9-10 Zoll- Plattenteller Aluminiumlegierung ca. 14,7 Kg- Gesamtgewicht ca. 38 Kg- Masse 635x430x260mm (incl. AA-Tonarm), Höhe ohne Arm ca. 230mm- Zubehör incl.: Elektronische Tonarmwaage, Plattenstabilisatorgewicht, Justage-Schablone, Stroboskop-Scheibe, Filzmatte, Lageröl, 2 x DC-Netzteil, Werkzeug- Preis incl. kardanisch gelagertem A.A. 12" Tonarm mit magnetischem Anti-Skating und SME-Anschluß (Effektive Länge 305,6 mm)  Andere Tonarme optional.

3.995,00 €*
Acoustic Solid Wood Black
Acoustic Solid Wood Black Glanzlack
Acoustic Solid Wood Black Glanzlack Acoustic Solid Wood Black Plattenteller: 60 mm aus massivem Alu in einer Aufspannung gefertigt Tellerauflage:echtes Leder + 5 mm durchsichtige Plexiglasauflage Motor: Synchron-Motor Steuerung: Mikrokontroller gesteuertes Netzteil Antrieb: Stringantrieb im separaten Gehäuse Basis: 75 mm starke schwarz lackierte HDF Platte Stellfläche: 470 x 370 mm; 250 mm Höhe Gewicht: ab 35kg je nach Ausführung

4.095,00 €*
Acoustic Solid Vintage Full Exclusive
Acoustic Solid Vintage Full Exclusive
Acoustic Solid Vintage Full Exclusive
Acoustic Solid Vintage Full Exclusive Konstuktionsprinzip Sandwichkonstruktion aus Aluminium und Edelstahl innen mit Plastodem-Schalldämmung Füße mit Spezialdämpfern F max 400 N   Drehzahlbereich Bequeme Geschwindigkeitsumschaltung per Tastendruck 33,3, 45 U/min Feineinstellung + oder – jederzeit per Tastendruck möglich   Lager Geschliffene Edelstahlachse gegossene Laufbuchse und gegossener Lagerboden Boden nochmals mit Teflonscheiben gedämpft und entkoppelt. Spezial Resonanzoptimiertes Material mit polierter Keramikkugel   Antrieb Berger Lahr Synchron Motor mit Riemenantrieb Riemen aus Nylon Silikongemisch Mikroprozessor gesteuerte Elektronik   Plattenteller Aus Vollaluminium 8 kg Plattenteller Stärke 40 mm CNC Präzisionsgedreht und von Hand poliert   Elektrik/Netzteil 240 Volt 47-63 Herz 0,4 Amper Output 32 Volt 0,46 Amper maximal Schaltnetzteil mit Kaltgerätesteckerkabel   Gesamtgewicht 21 kg Gewicht ohne Tonarm   Maße Breite 500 mm Tiefe 390 mm Höhe 180 mm mit Tonarm

4.445,00 €*
Amari Acoustics T30, HighEnd Plattenspieler
Amari Acoustics T-30 EU, sehr aufwendiges 38 Kg Masselaufwerk, A&V-Highlight !
Amari Acoustics T-30 EU, sehr aufwendiges 38 Kg Masselaufwerk, A&V-Highlight !
Amari Acoustics T-30 EU Masselaufwerk - Chassis Sandwichkonstruktion Aluminiumlegierung / Acrylat- Justierbares Tellerlager (keramikbeschichtete Welle, Kupferlaufbuchse, Ölbad) mit wahlweiser magnetischer Entkopplung oder Kugellagerung- Zwei externe Synchron-Wechselstrommotor im massiven Aluminiumgehäuse- Antrieb mit je 3 Silikon-Außenläufer-Riemen über Acrylat-Pulley- Externe, elektronische SC30 Motorsteuerung mit getrennter 45 u. 33.3 Justage und Umschaltung- Im Chassis integrierte, hochpräzise Drehzahlanzeige GPRS5- Justierbare Standfüße mit Elastomere-Luft-Entkopplung- Zwei justierbare Tonarmbasen, 1 x 12 Zoll und 1 x 9-10 Zoll (für div. Arme erhältlich)- Plattenteller Aluminiumlegierung ca. 14,7 Kg- Gesamtgewicht ca. 38 Kg- Masse 635x435x230mm (ohne Arm)- Zubehör incl.: Elektronische Tonarmwaage, Plattenstabilisatorgewicht, Justage-Schablone, Stroboskop-Scheibe, Filzmatte, Lageröl, 2 x DC-Netzteil, Werkzeug- Preis incl. kardanisch gelagertem A.A. 12" Tonarm mit magnetischem Anti-Skating und SME-Anschluß (Effektive Länge 305,6 mm)  Andere Tonarme optional.

4.495,00 €*
Pro-Ject RPM 10 Carbon, Plattenspieler
Pro-Ject RPM 10 Carbon, Plattenspieler
Pro-Ject RPM 10 Carbon Highend Plattenspieler mit 10" Evo Tonarm RPM 10 Carbon: Exklusives, intelligentes Konzept mit ultimativer High-end Klangqualität Durch intensive Forschung und Entwicklung wird das klassische RPM-Design auf ein nochmals höheres Niveau gehoben. Der RPM 10 Carbon nutzt ein extra schweres Chassis, welches aus CNC-gefrästem MDF, welches mit Kunstharz-überzogenem Metallgranulat zu einer extrem schweren Sandwichkonstruktion zusammengefügt wird. Durch eine komplexe Hitzebehandlung mit Carbonüberzug wird eine überragende Resonzunempfindlichkeit erreicht. Das extra-schwere Chassis wird mit dem inkludierten Ground it Carbon und dessen Magnetfüßen effektiv von der Standfläche entkoppelt. Die Kombination aus poliertem Aluminium-Plattenteller mit integrierter TPE-Dämpfung und Vinylauflage und dem invertierten Plattentellerlager aus Keramik garantiert absolute Laufruhe und überragende Gleichlaufwerte. Der schwere, frei stehende Motorblock integriert zusätzlich eine hochpräzise Motorsteuerung und ermöglicht die Drehzahlumschaltung zwischen 33 und 45 U/min. Der überragende Tonarm 10“ cc Evo verfügt über ein konisches Carbon-Tonarmrohr und invertierte Tonarmlager und schafft perfekte Voraussetzungen für hochwertige Tonabnehmer. Die Innenverkabelung besteht aus reinstem, hochflexiblen Kupfer. Im Lieferumfang befindet sich die Gerätebasis Ground it Carbon & ein hochwertiges 5P Phonokabel ´Connect it CC´ mit RCA-Anschlüssen (XLR auf Wunsch). Die passende Abdeckhaube Cover it 1 aus Acryl ist als Zubehör erhältlich. Magnetisch unterstützte Füße auf Ground it Carbon Zwei gleichpolige Magnete in den Standfüßen lassen den Plattenspieler quasi schweben. Die Stifte in den Standfüßen dienen lediglich der Zentrierung. Durch dieses einzigartige Feature ist der Plattenspieler optimal vom Untergrund entkoppelt. Features Metallgranulatgefülltes Gerätechassis mit aufwändigem Sandwichaufbau aus MDF und Carbonfasern Thermisch behandeltes Chassis Masse behaftetes Subchassisdesign mit Magnetfüßen Inklusive 14,5kg Ground it Carbon Gerätebasis Invertiertes Plattentellerlager mit Kugel/Platte aus Keramik Extraschwerer resonanzfreier Aluminiumplattenteller mit TPE-Dämpfung und Vinylauflage Gleichspannungsnetzteil und Synchronmotor Präziser DC-betriebener AC-Generator (Speed Box) integriert Elektronischer Drehzahlwechsel 33/45 U/min 78 U/min optional Frei stehender Motor mit schwerer Stahlbasis 10“ Tonarm 10 cc Evolution vormontiert 5P Connect it Phono CC RCA-Anschlusskabel im Lieferumfang (optional als XLR-Version erhältlich) Technische Daten Geschwindigkeiten : 33, 45 (elektronischer Wechsel) Antriebsprinzip Riemenantrieb Plattenteller 10,4 kg Aluminium (Durchmesser 300 mm) Plattentellerlager Keramikkugel/Platte mit invertierter Edelstahlachse Drehzahlabweichung 33: +/- 0,11% I 45: +/- 0,10% Drehzahlschwankung 33: +/- 0,01% I 45: +/- 0,01% Rumpelgeräusch 73dB Tonarm 10” EVO Carbon Effektive Tonarmlänge 254 mm Effektive Tonarmmasse 8,5 g Überhang 16 mm Einstellbereich der Auflagekraft 10 - 35mN Enthaltenes Zubehör 15 Volt DC /1600 mA Netzteil Stromanschluss 110/240 Volt - 50 oder 60 Hz Leistungsaufnahme 15 Watt max / < 0,3 Watt Standby Abmessungen 480 x 210 x 330 mm (BxHxT) Gewicht 22,0 kg netto Gewicht (Basis) 14,5 kg netto

4.499,00 €*
Pro-Ject Xtension 12 Evolution (ohne Tonabnehmer), Plattenspieler
Pro-Ject Xtension 12 Evolution (ohne Tonabnehmer), Plattenspieler
Pro-Ject Xtension 12 Evolution (ohne Tonabnehmer), Plattenspieler
Pro-Ject Xtension 12 Evolution (ohne Tonabnehmer), Plattenspieler Ein klassisches Analogkonzept der 80er Jahre mit moderner  Technologie von Pro-Ject. Optische Ähnlichkeiten mit Plattenspielern aus der ersten großen Analogzeit sind uns dabei durchaus bewusst. In die Entwicklung des Xtension flossen all unsere Erfahrungen aus über 20 Jahren Plattenspielerbau ein, wobei keine Limitierung des Aufwandes unter Kostengründen im Vordergrund stand. Zusätzlich zur bewährten Technik unserer High End-Modelle wurden für den Xtension weitere Ideen für die optimale Schallplattenwiedergabe umgesetzt.  So wurde bei den Spielern aus der Xtension-Linie von Pro-Ject zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um die Geräte mechanisch noch stärker zu bedämpfen. Das Chassis ist mit Metallgranulat gefüllt. Die Lagerachse des Tellerlagers ist auf einem massiven Metallblock montiert. Der annähernd sechs Kilogramm schwere Plattenteller wird mit einem Ring aus TPE* ruhiggestellt. In den Gerätefüßen sorgen Magnetfelder für eine wirkungsvolle mechanische Entkopplung des kompletten Spielers vor Störeinflüssen. Ein invertiert aufgebautes, magnetunterstütztes Tellerlager mit Keramiklaufflächen sorgt für Rumpelwerte nahe an der Messgrenze. Zwei sich abstoßende Neodym-Magneten verringern die Gewichtsbelastung des Tellers auf das Lager erheblich. Die Laufruhe des Lagers wird so deutlich verbessert. Ein Plattenpuck verbessert den Kontakt der Schallplatte zum Plattenteller. Der mittelschwere Tonarm eignet sich hervorragend für MM-, MC-Tonabnehmer und für MC-Tonabnehmer vom Typ Ortofon SPU N mit Headshell-Befestigung nach 1/2-Zoll-Norm. Das konische Tonarmrohr und das Headshell sind aus einem Stück Karbonfaser gefertigt, weisen dadurch eine hohe Steifigkeit und Resonanzarmut auf. Kugellager in ABEC 7-Qualität lassen ein Bewegen des Armrohrs fast ohne mechanische Hemmung zu. Die Abtastnadel kann so der Plattenrille ungehindert folgen. Seine Länge von 12 Zoll verringert den Spurwinkelfehler -– im Vergleich zu einem Tonarm mit 9 oder 10 Zoll Länge – nochmals. Abtastverzerrungen werden so weiter minimiert. Die verschiedenen Varianten des Pro-Ject Xtension Evolution unterscheiden sich in ihrer Ausstattung und in der Größe des Chassis. Die Modelle Pro-Ject Xtension 9 Evolution und Pro-Ject Xtension 10 Evolution sind auch als SuperPack erhältlich. SuperPacks unterscheiden sich durch einen ab Werk montierten Tonabnehmer von den Standardgeräten. Die Ziffer in der Modellbezeichnung weist auf die Länge des verbauten Tonarms hin. Es kommen Evolution-Tonarme von Pro-Ject Audio in den Längen 9, 10 und 12 Zoll zum Einsatz. Der Pro-Ject Xtension Ortofon RS-309D ist ab Werk mit einem 12-Zoll-Tonarm von Ortofon ausgestattet. Laufwerk Elektronische Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min, manuelle Einstellmöglichkeit von 78 U/min. Feinregulierung (Pitch-Control) Das mit Metallgranulat gefüllte Chassis aus verdichteten Holzfasern steht auf vier Magnetfeldfüßen Der resonanzoptimierte Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus einem mit TPE bedämpften, polierten Aluminiumteller, einer plangeschliffenen Auflage aus dem Schallplattenmaterial Vinyl und einem Plattenpuck Das invertierte, magnetunterstützte Plattentellerlager besteht aus einer stehenden Edelstahlachse mit einer Keramikkugel, auf der eine Laufbuchse mit einem Keramiklagerboden dreht Integrierte Motorsteuerung (Sinusgenerator) Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen Eine transparente, auf Scharnieren gelagerte Staubschutzhaube aus Plexiglas liegt bei Tonarm Pro-Ject 12cc Evolution Gerader 12-Zoll-Tonarm Gegengewichte für Tonabnehmer von 4 bis 7 g, 5 bis 8 g, 6 bis 9 g, 8 bis 12g und 10 bis 14 g Gewicht beiliegend. Weitere Gegengewichte sind als optionales Zubehör erhältlich Das konisch geformte Tonarmrohr und das Headshell sind aus einem Stück Karbonfaser gefertigt Das Tonarmrohr kann nach Lösen einer Schraube verdreht werden. Dies ermöglicht eine horizontale (Azimut-) Justage des Tonabnehmers Die Tonarmbasis bietet eine Verstellmöglichkeit des vertikalen Abtastwinkels (VTA) Invertiertes Tonarmlager mit Kugellagern in Qualität ABEC 7 Eine 5-polige Tonarmnormbuchse macht den Anschluss individueller Phonokabel möglich Tonarmkabel Pro-Ject Connect it 5P-E (Länge ca. 123 cm) beiliegend Anschluss Phonoeingang am Verstärker oder am externen Phono-Vorverstärker Technische Daten Maße B x H x T: 550 x 250 x 450 mm, 550 x 550 x 560 mm (Haube offen) Gewicht: 25kg

4.499,00 €*
Acoustic Solid 111 Metal 1
Acoustic Solid 111 Metal ART&VOICE Ultimate Edition!
Acoustic Solid 111 Metal ART&VOICE Ultimate Edition!
Acoustic Solid 111 Metal ART&VOICE Ultimate Edition! Plattenteller: 6 kg Vollaluminium30 mm Tellerauflage Millenium Audio Carbon LP Mat Tonarm: Well Tempered Labs LTD Tonabnehmersystem handgefertigtes Hana SL MC System mit Shibata Schliff Motor: Synchron-Motor Steuerung: Mikrokontroller gesteuertes Netzteil Antrieb: Synchronmotor im separaten Gehäuse Basis: 20 mm starker Aluminiumkörper Stellfläche: 310 x 310 mm; 190 mm Höhe Gewicht: ab 17 kg je nach Ausführung Der Well Tempered Labs LTD Tonarm wird von einem präzisionsgefertigtem, perfekt ausbalancierten Golfball (!), der in einem Silikonbad schwimmt gedämpft. Kein Tonarmlager mit all seinen prinzipbedingten Nachteilen, sondern ein optimal bedämpfter Tonarm! 10.5" Version 10g effektive Masse einstellbare Silikondämpfung ‘on-the-fly’ einstellbarer Azimuth hydraulischer Tonarmlift

5.300,00 €*
Acoustic Solid Machine small, ART&VOICE Ultimate Edition
Acoustic Solid Machine small, ART&VOICE Ultimate Edition
Acoustic Solid Machine small, ART&VOICE Ultimate Edition
Lauwerk: Acoustic Solid Machine small , Doppelpulley Tonarm: Well Tempered LTD 10,5" Tonabnehmer: Hana SL MC Tonarmanschlusskabel: Van den Hul, Eichmann Weitere Informationen erhalten Sie gern im persönlichen Gespräch.

5.999,00 €*
Acoustic Solid Wood Round, Sonderausführung schwarz
Acoustic Solid Wood Round
Acoustic Solid Wood Round
Acoustic Solid Wood Round Konstruktionsprinzip  Akustisch optimierte Laufwerksformaus HDF 100 mm Stark Oberfläche Schwarz Klavierlack hochglanzlackiertHöhenverstellung über GewindespikesEntkoppelt über spezial Metall Filz Scheiben   Drehzahlbereich Bequeme Geschwindigkeitsumschaltungper Tastendruck 33,3, 45 U/minFeineinstellung + oder – jederzeit perTastendruck möglich Lager Geschliffene Edelstahlachsegegossene Laufbuchse und gegossener LagerbodenBoden nochmals mit Teflonscheiben gedämpft und entkoppelt.Spezial Resonanzoptimiertes Material mit polierter Keramikkugel Antrieb Berger Lahr Synchron Motor mitRiemenantrieb (2-fach)Riemen aus Nylon SilikongemischMikroprozessor gesteuerte Elektronik Plattenteller Aus Vollaluminium 12,5 kg Plattenteller Stärke 60 mmCNC Präzisionsgedreht, handpoliert Plattentellerauflage  Auflagematte aus echtem Leder5mm Plexiglasauflage Gleichlauf 0,06 % (gemessen mit Ortofon Messcomputer) Elektrik/Netzteil 240 Volt 47-63 Herz 0,4 AmperOutput 32 Volt 0,46 Amper maximalSchaltnetzteil mit Kaltgerätesteckerkabel   Gesamtgewicht 22 kg Gewicht ohne Tonarm  Maße  Breite 410 mmTiefe 410 mmHöhe 260 mm mit Tonarm  

6.380,00 €*
Acoustic Solid Machine
Acoustic Solid Machine
Acoustic Solid MachineDie Emotions-MaschineHöhenverstellbar durch 3 Mechanikerschrauben, die durch Ihre Fußkonstruktion auch zum Resonanzverhalten wesentlich beitragen. Außerdem bietet die Machine die Möglichkeit, serienmäßig bis zu 3 Tonarme anzubringen. Damit setzt dieses Laufwerk klanglich wie auch preislich Maßstäbe. Plattenteller: 60 mm aus massivem Alu in einer Aufspannung gefertigt Tellerauflagen: Auflagematte aus echtem Leder und eine 5 mm starke durchsichtige Plexiglasauflage Tonarm: WTB 370 mit hochwertigem Tonabnehmersystem Steuerung: Mikrokontroller gesteuerter Antrieb Antrieb: Synchronmotor im separaten Gehäuse Basis: 25 mm starker Aluminiumkörper Stellfläche: 380 x 380 mm; 200 mm Höhe Gewicht: ab 30 kg je nach Ausführung

6.410,00 €*
Pro-Ject Signature 10 (ohne Tonabnehmer), HighEnd Plattenspieler
Pro-Ject Signature 10 (ohne Tonabnehmer), HighEnd Plattenspieler
Pro-Ject Signature 10 (ohne Tonabnehmer), HighEnd Plattenspieler
Pro-Ject Signature 10 (ohne Tonabnehmer), HighEnd Plattenspieler Audiophile Schönheit mit “State of the Art”-Qualität für echte Vinyl-Liebhaber Die beiden Modelle der Pro-Ject Signature-Linie unterscheiden sich in ihrer Ausstattung und in der Größe des Chassis. Das Modell Pro-Ject Signature 10 ist auch als SuperPack erhältlich. SuperPacks unterscheiden sich durch einen ab Werk montierten Tonabnehmer von den Standardgeräten. Die Ziffer in der Modellbezeichnung weist auf die Länge des verbauten Tonarms hin. Es kommen Signature-Tonarme von Pro-Ject Audio in den Längen 10 und 12 Zoll zum Einsatz. Pro-Ject Signature 10. Werksseitig wurde auf die Montage eines Tonabnehmers verzichtet. Musikliebhaber, die über mehrere Stereo-Tonabnehmer oder über einen zusätzlichen Mono-Tonabnehmer verfügen, die abwechselnd gespielt werden, schätzen das abnehmbare Headshell mit einem Bajonett nach dem SME-Standard. Montiert auf verschiedene Headshells, ist eine Wechsel des Tonabnehmers eine Sache von Sekunden. Der einpunktgelagerte Tonarm ist ein guter Spielpartner für MM-, MC-Tonabnehmer und für MC-Tonabnehmer vom Typ Ortofon SPU N mit Headshell-Befestigung nach 1/2-Zoll-Norm. Seine Länge von 10 Zoll verringert den Spurwinkelfehler -im Vergleich zu einem Tonarm mit 9 Länge- nochmals. Abtastverzerrungen werden so weiter minimiert. Alternativ zum beiliegenden Headshell können auch SPU-Tondosen von Ortofon montiert werden. Ein nicht unerheblicher mechanischer Aufwand sorgt für absolute Laufruhe und genaueste Einhaltung der Solldrehzahl: Die Lagerachse des Tellerlagers und der Tonarm sind auf einem metallenen Subchassis montiert, welches mit einer Lage Sorbothane® vom Chassis darunter entkoppelt ist. Ein invertiert aufgebautes, magnetunterstütztes Tellerlager mit Keramiklaufflächen sorgt für Rumpelwerte nahe an der Messgrenze. Zwei sich abstoßende Neodym-Magneten verringern die Gewichtsbelastung des 10,5kg schweren, mit TPE* bedämpften Tellers auf das Lager erheblich. Die Laufruhe des Lagers wird so deutlich verbessert. Ein Plattenpuck verbessert den Kontakt der Schallplatte zum Plattenteller. In den Gerätefüßen sorgen Magnetfelder für eine wirkungsvolle mechanische Entkopplung des kompletten Spielers vor Störeinflüssen.  Laufwerk Elektronische Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min Das Chassis aus verdichteten Holzfasern steht auf drei Magnetfeldfüßen Der resonanzoptimierte Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus einem mit TPE* bedämpften, polierten Aluminiumteller, einer plangeschliffenen Auflage aus dem Schallplattenmaterial Vinyl und einem Plattenpuck Das invertierte, magnetunterstützte Plattentellerlager bestehen aus einer stehenden Edelstahlachse mit einer Keramikkugel, auf der eine Laufbuchse mit einem Keramiklagerboden dreht Integrierte Motorsteuerung (Sinusgenerator) Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen Tonarm Pro-Ject Signature 10 S-förmiger, einpunktgelagerter 10-Zoll-Tonarm mit Headshell-Befestigung nach SME-Standard Zweiteiliges Gegengewicht für Tonabnehmer von 4,5 bis 20g (bei Verwenden des beiliegenden Headshells) Gewicht beiliegend Das Headshell kann nach Lösen einer Schraube verdreht werden. Dies ermöglicht eine horizontale (Azimut-) Justage des Tonabnehmers Die Tonarmbasis bietet eine Verstellmöglichkeit des vertikalen Abtastwinkels (VTA) Eine 5-polige Tonarmnormbuchse macht den Anschluss individueller Phonokabel möglich Anschluss Phonoeingang am Verstärker oder am externen Phono-Vorverstärker Technische Daten Maße B x H x T: 475 x 188 x 350mm Gewicht: 23kg *TPE: Thermoplastisches Elastomer mit hoher Vibrationsdämpfung, ähnlich Sorbothane®

6.990,00 €*
Amari T-60, High ERnd Masselaufwerk
Amari Acoustics T-60 EU, heftiges 58 Kg Masselaufwerk, A&V-Highlight !
Amari Acoustics T-60 EU, heftiges 58 Kg Masselaufwerk, A&V-Highlight !
Amari Acoustics T-60 EU Masselaufwerk - Chassis Sandwichkonstruktion Aluminiumlegierung / Acrylat- Justierbares Tellerlager (keramikbeschichtete Welle, Kupferlaufbuchse, Ölbad) mit wahlweiser magnetischer Entkopplung oder Kugellagerung- Zwei externe Synchron-Wechselstrommotor im massiven Aluminiumgehäuse- Antrieb mit je 3 Silikon-Außenläufer-Riemen über Acrylat-Pulley- Externe, elektronische SC30 Motorsteuerung mit getrennter 45 u. 33.3 Justage und Umschaltung- Im Chassis integrierte, hochpräzise Drehzahlanzeige GPRS5- Justierbare Standfüße mit Elastomere-Luft-Entkopplung- Zwei justierbare Tonarmbasen, 1 x 12 Zoll und 1 x 9-10 Zoll (für div. Arme erhältlich)- Plattenteller Aluminiumlegierung ca. 19 Kg- Gesamtgewicht ca. 58,9 Kg- Masse 635x435x282mm (ohne Arm)- Zubehör incl.: Elektronische Tonarmwaage, Plattenstabilisatorgewicht, Justage-Schablone, Stroboskop-Scheibe, Filzmatte, Lageröl, 2 x DC-Netzteil, Werkzeug- Preis incl. kardanisch gelagertem A.A. 12" Tonarm mit magnetischem Anti-Skating und SME-Anschluß (Effektive Länge 305,6 mm)  Andere Tonarme optional.

6.995,00 €*
Acoustic Solid Edition
Acoustic Solid Edition New
Acoustic Solid Edition NewEin Masselaufwerk für Hifi pur.Trägerplatte aus einer 40 mm starken weichen Alu-Legierung mit Bleianteil für ein sehr gutes Resonanzverhalten. Höhenverstellung über 3 Füße, jeder einzeln verstellbar. Serienmäßig vorbereitet für bis zu 3 Tonarme. Plattenteller: 60 mm aus massivem Alu in einer Aufspannung gefertigt Tellerauflagen: Auflagematte aus echtem Leder und eine 5 mm starke durchsichtige Plexiglasauflage Füße: 3 Füße, jeder einzeln Höhenverstellbar Tonarm: WTB370 mit hochwertigem Tonabnehmersystem Steuerung: Mikrokontroller gesteuerter Antrieb Antrieb: Synchronmotor im separaten Gehäuse Basis: 40 mm starker Aluminiumkörper Stellfläche: 440 x 440 mm; 250 mm Höhe Gewicht: ab 28 kg je nach Ausführung

7.280,00 €*
Pro-Ject Signature 12 (ohne Tonabnehmer), HighEnd Plattenspieler
Pro-Ject Signature 12 (ohne Tonabnehmer), HighEnd Plattenspieler
Pro-Ject Signature 12 (ohne Tonabnehmer), HighEnd Plattenspieler
Pro-Ject Signature 12 (ohne Tonabnehmer), HighEnd Plattenspieler Absolutes High End Die beiden Modelle der Pro-Ject Signature-Linie unterscheiden sich in ihrer Ausstattung und in der Größe des Chassis. Das Modell Pro-Ject Signature 10 ist auch als SuperPack erhältlich. SuperPacks unterscheiden sich durch einen ab Werk montierten Tonabnehmer von den Standardgeräten. Die Ziffer in der Modellbezeichnung weist auf die Länge des verbauten Tonarms hin. Es kommen Signature-Tonarme von Pro-Ject Audio in den Längen 10 und 12 Zoll zum Einsatz. Pro-Ject Signature 12. Werksseitig wurde auf die Montage eines Tonabnehmers verzichtet. Musikliebhaber, die über mehrere Stereo-Tonabnehmer oder über einen zusätzlichen Mono-Tonabnehmer verfügen, die abwechselnd gespielt werden, schätzen das abnehmbare Headshell mit einem Bajonett nach dem SME-Standard. Montiert auf verschiedene Headshells, ist ein Wechsel des Tonabnehmers eine Sache von Sekunden. Der einpunktgelagerte Tonarm ist ein guter Spielpartner für MM-, MC-Tonabnehmer und für MC-Tonabnehmer vom Typ Ortofon SPU N mit Headshell-Befestigung nach 1/2-Zoll-Norm. Seine Länge von 12 Zoll verringert den Spurwinkelfehler im Vergleich zu einem Tonarm mit 9 oder 10 Zoll Länge nochmals. Abtastverzerrungen werden so weiter minimiert. Alternativ zum beiliegenden Headshell können auch SPU-Tondosen von Ortofon montiert werden.  Ein immenser mechanischer Aufwand sorgt für absolute Laufruhe und genaueste Einhaltung der Solldrehzahl: Die Lagerachse des Tellerlagers und der Tonarm sind auf einem metallenen Subchassis montiert, welches mit einer Lage Sorbothane® vom Chassis darunter entkoppelt ist. Zwei mikroprozessorgesteurte Motoren treiben ein auf einem invertierten Keramiklager drehendes Schwungrad an, welches den 10,5kg schweren, mit TPE bedämpften Teller dreht. Ein invertiert aufgebautes, magnetunterstütztes Tellerlager mit Keramiklaufflächen sorgt für Rumpelwerte nahe an der Messgrenze. Zwei sich abstoßende Neodym-Magneten verringern die Gewichtsbelastung des Tellers auf das Lager erheblich. Die Laufruhe des Lagers wird so deutlich verbessert. Ein Plattenpuck verbessert den Kontakt der Schallplatte zum Plattenteller. In den Gerätefüßen sorgen Magnetfelder für eine wirkungsvolle mechanische Entkopplung des kompletten Spielers vor Störeinflüssen.  Laufwerk Elektronische Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min. Feinregulierung (Pitch-Control) Das Chassis aus verdichteten Holzfasern steht auf vier Magnetfeldfüßen Der resonanzoptimierte Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus einem mit TPE bedämpften, polierten Aluminiumteller, einer plangeschliffenen Auflage aus dem Schallplattenmaterial Vinyl und einem Plattenpuck Das invertierte, magnetunterstützte Plattentellerlager und das ebenfalls invertierte Lager für das Schwungrad bestehen aus einer stehenden Edelstahlachse mit einer Keramikkugel, auf der eine Laufbuchse mit einem Keramiklagerboden dreht Die beiden Antriebsmotoren sind mikroprosessorgesteuertAusgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen Tonarm Pro-Ject Signature 12 S-förmiger, einpunktgelagerter 12-Zoll-Tonarm mit Headshell-Befestigung nach SME-Standard Zweiteiliges Gegengewicht für Tonabnehmer von 4,5 bis 23g (bei Verwenden des beiliegenden Headshells) Gewicht beiliegend Das Headshell kann nach Lösen einer Schraube verdreht werden. Dies ermöglicht eine horizontale (Azimut-) Justage des Tonabnehmers Die Tonarmbasis bietet eine Verstellmöglichkeit des vertikalen Abtastwinkels (VTA) Eine 5-polige Tonarmnormbuchse macht den Anschluss individueller Phonokabel möglich Es liegt wahlweise ein Tonarmkabel Connect it / 5P-CC (unsymmetrisches Kabel) oder ein Connect it / 5P-XLR-CC (symmetrisches Kabel) in der Länge 123cm bei Anschluss Phonoeingang am Verstärker oder am externen Phono-Vorverstärker Techinsche Daten Maße B x H x T: 570 x 250 x 440mm Gewicht: 34,3kg *TPE: Thermoplastisches Elastomer mit hoher Vibrationsdämpfung, ähnlich Sorbothane®

9.999,00 €*
Acoustic Royal Royal
Acoustic Solid Royal
Acoustic Solid Royal Royal, die Krönung, Abbildung plastisch feinster Klangstrukturen, Ruhe, Tiefenstaffelung, Raumabbildung, Schnelligkeit, räumliche und tonale Klangillusion. Plattenteller: 70 mm aus massivem Alu in einer Aufspannung gefertigt Tellerauflage:echtes Leder + 5 mm durchsichtige Plexiglasauflage Füße: 3 Füße, jeder einzeln Höhenverstellbar und durch spezielle Teflonscheiben entkoppelt Motor: Synchron-Motor Steuerung: Mikrokontroller gesteuertes Netzteil Antrieb: Stringantrieb im separaten Gehäuse Basis: 80 mm starker Aluminiumkörper, vorbereitet zum montieren von 3 Tonarmbasen Stellfläche: 440 x 440 mm; 240 mm Höhe Gewicht: ab 50 kg je nach Ausführung

16.950,00 €*
Acoustic Solid 733
Acoustic Solid 733
Acoustic Solid 733
Acoustic Solid 733  

42.000,00 €*
Was Sie wissen sollten
Rote Plakate + leere Versprechungen... Wenn Sie wünschen, sind wir höchstwahrscheinlich die Billigsten. Wenn Sie billig wollen, senden Sie uns einfach eine Mail mit dem Ihnen vorliegenden "Mitbewerber"-Angebot und Sie werden von uns ein nettes Vergleichsangebot erhalten. Wir können auch billig. Wenn Sie von unserer Erfahrung und unserem Service profitieren wollen, sollten Sie aber nicht an Wunder glauben. Service ist Zeit und Zeit kostet Geld. Unsere Zauberkräfte haben Grenzen. Sie haben die Wahl: Den billigsten Preis mit Service nach den gesetzlichen Vorgaben oder einen für beide Seiten fairen Preis incl. ART&VOICE Service + Support. Senden Sie uns eine Nachricht >>>